• Die OTTO KIND Produktliste 2019

    Es ist immer ein ganz besonderer Augenblick für uns, wenn wir unsere aktuelle Produktliste vorstellen können. Und nun endlich ist es soweit, die neue Liste ist ab sofort verfügbar. Zu entdecken gibt es eine Menge interessanter neuer Produkte rund um Otto Kind.

    Das Erscheinen der neuen Otto Kind Produktliste ist jedes Jahr ein Highlight, weil die Liste aufzeigt, wie Otto Kind sich weiterentwickelt hat.

    Unser Ziel ist es, unseren Kunden die ganze Welt der Betriebseinrichtung mit mehr als 4000 Produkten aus verschiedenen Bereichen anzubieten.

    Doch wir definieren uns nicht nur über die bloße Anzahl unserer Artikel – Otto Kind steht für ausgezeichneten Service und ein hohes Maß an Kundenorientierung. Diese Schwerpunkte findet man auch im neuen Katalog wieder. Von der fachlichen Beratung bis hin zur Montage und Übergabe bietet Otto Kind ihren Kunden eine große Servicebandbreite -  Dienstleistungen, die wir auch im neuen Katalog in den Vordergrund gestellt haben.

    240  Seiten vollgepackt mit innovativen, neuen Produkten und Detailinformationen – die neue Otto Kind Produktliste ist so umfangreich und übersichtlich wie noch nie.

    Besonders stolz sind wir auf die neuen Produkte in unserer Produktliste.


    Die Palette der Regale haben wir um die 750 mm breiten Regale in ein- und doppelzeiliger Ausführung für Industrie und Archiv erweitert.
    Für die 550 mm tiefen Schubladenschränke bieten wir jetzt auch umfangreiches Einteilungsmaterial in vorkonfigurierten Zusammenstellungen an.
    Im Werkbankprogramm steht ein neues höhenverstellbares Fußgestell mit integrierbarer  Strom- und Druckluftversorgung zur Verfügung.

    Arbeitsplätze können jetzt mit neuen hochwertigen LED-Leuchten ausgestattet werden und gewährleisten die Produktqualität beim Endkunden.

    Die Serie progress komplettiert die Einsatzschränke für die Feuerwehren und Technischen Hilfswerke um höchst ergonomische Bauteile zur Unterbringung von Ausrüstungsgegenständen.

    Die Industrieakustik haben wir um leicht konfigurierbare Zusammenstellungen erweitert, so dass die Planung schnell und einfach erfolgen kann.

    Das Otto Kind Farbkonzept haben wir für frischen Wind in den Einrichtungen um einige attraktive RAL-Farben erweitert.

    Mit dem besten Service weit und breit an die Spitze – Otto Kind setzt auch in Zukunft alles auf Kundennähe und Beratung.

    Die neue Produktliste ist für uns nicht nur ein Werkzeug, um unsere gesamte Produktvielfalt zu präsentieren, wir wollen damit auch unsere Kunden über das umfassende Serviceangebot  informieren. Wir arbeiten ständig daran, unser Dienstleistungsangebot weiter zu vergrößern – jeder Otto Kind Kunde hat heute Zugriff auf eine Vielfalt von Service-Leistungen, die ihm das Leben erleichtern.

    Jetzt hier downloaden – holen Sie sich noch heute die neue Otto Kind Produktliste.

    Die  neue Produktliste kommt auch in gedruckter Version gratis zu Ihnen. 
    Geben Sie auf dieser Seite Ihre Daten ein oder rufen Sie uns an und Ihre Produktliste ist im Nu zu Ihnen unterwegs.
    Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und beim Entdecken unserer Produktneuheiten!

     

     

  • Lange Nacht der Industrie - Wir sind dabei!

    Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE verbindet die Industrie als Innovations- und Wirtschaftskraft, mit den Menschen der Region. Für den Oberbergischen Kreis ist der 27. Juni 2019 als Veranstaltungstag festgelegt.

    Bereits das zweite Mal (in Köln wäre das schon Tradition!) öffnen wir die Werkstore für Schüler, Studierende, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, Berufstätige vom Helfer bis zum Akademiker und interessierte „Nachbarn“. Auch ehemalige Arbeitskollegen die sich im Ruhestand befinden können teilnehmen.

    Wir befinden uns in diesem Jahr in "guter Gesellschaft". Unter anderem öffnen auch Metalsa Automotive, BPW Bergische Achsen und ABUS Kransysteme ihre Tore.

    Vom Treffpunkt an der TH Köln, Campus Gummersbach, Steinmüllerallee, fahren die Teilnehmergruppen in Reisebussen direkt bis zum Werkstor. Start der Touren – meist zwei Unternehmen nacheinander – ist um 16:45 Uhr, gegen 22:30 Uhr sind die Busse zurück am Startplatz.

    Vor Ort präsentiert sich dann jeder Betrieb auf seine ganz eigene Art. Eine kurze Präsentation als Einführung, die Besichtigung der Produktion, abschließend ein wenig Zeit für Fragen und Gespräche ist ein gängiger Ablauf. Das Mindestalter ist 14 Jahre (in Begleitung), zum Teil auch 16 oder 18 Jahre.

    Die Organisatoren haben im Vorfeld entsprechende Touren festgelegt. Unser "Partner" der Tour ist das Unternehmen ABUS Kransysteme. Teilnehmer die sich für OTTO KIND entscheiden, werden auch von ABUS Kransysteme empfangen und umgekehrt. Teilnehmer die sich ABUS Kransysteme anschauen möchten, schauen auch bei uns vorbei.

    So werden an diesem Abend insgesamt bis zu 100 Interessierte OTTO KIND besuchen und anschauen.

    Eine Anmeldung kann nur online erfolgen. Am 03. April 2019 ist die Freischaltung der Online-Anmeldung erfolgt, sodass Interessierte sich ab sofort für die ausgewählten Touren anmelden können.

    www.lange-nacht-der-industrie.de