Ladeneinrichtungen mit den Otto Kind Ladeneinrichtungssystemen

Unsere professionellen Otto Kind Ladeneinrichtungen bieten für alle Branchen ideale Regal- und Displaylösungen. Dabei sind Basisregale, Integrationsregale (CARGO) und Drahtregale für individuell zusammenstellbare Kombinationen verfügbar. Attraktive Extras wie Deko-Überbauten (segel) und POS-Displays (display) sorgen für zusätzliche Kaufanreize.

Für den Lebensmittelhandel bieten wir innovative Lösungen, die Haltbarkeit, Präsentation und Hygiene gleichermaßen berücksichtigen. Unsere kombinierten Ladeneinrichtungssysteme (combi) zum Verkaufen & Lagern offerieren etwa Autozubehör oder dem Baumarkt optimale Platzeffizienz. Zur Erweiterung vorhandener Ladeneinrichtungen stellen die kompatiblen Otto Kind Rastersysteme preiswerte und einfach zu installierende Kombi-Optionen dar.

Basisregale mit unendlichen Ausbaumöglichkeiten – solide und variabel

Ob Gondel- oder Wandregal: Die Otto Kind Basisregale im Raster R42, R50 und R25 sind garantiert kompatibel und dabei fast unendlich variierbar. Verschiedene Achsmaße und Tiefen sowie Wahlmaterialien aus Stahl, Glas und Holz machen unsere Basis Ladeneinrichtungssysteme zum flexiblen und optisch ansprechenden Bestseller.

Für jede Regalkonfiguration gilt: Unsere Kunden können sich auf eine hohe Belastbarkeit und Stabilität verlassen, ob für Frisches wie Obst & Gemüse, Empfindliches wie Glas & Porzellan oder Wein & Spirituosen, Schweres wie im Baumarktsortiment oder schnelle Umlaufangebote wie Zeitschriften & PBS. Deko-Elemente wie Farbakzente, Beleuchtungslösungen oder Einrahmungen schaffen zusätzlich attraktive POS-Highlights. Dabei gewährleisten wir unseren Kunden bei gleichbleibender Otto Kind Qualität Planungssicherheit für die Zukunft.

Otto Kind schafft kreative Ladeneinrichtungen für alle Einzelhandelsbereiche

Discounter, Vollsortiment-Supermärkte, spezialisiertes Unterhaltungselektronik-Fachgeschäft oder kleinerer Lebensmittel-Einzelhandel: Otto Kind Ladeneinrichtungssysteme passen sich allen Sortimenten und Branchen an. Auch für die Lageranforderungen unserer Kunden haben wir individuelle, optisch ansprechende Regalkonzepte entwickelt. Unsere Integrationsregale 'CARGO' und unsere Lösungen zum Verkaufen & Lagern 'combi' dienen als Verkaufsfläche und Warenlager – ohne ästhetische Abstriche bei der Produktpräsentation. Sensible und optisch anspruchsvolle Lebensmittel wie Obst & Gemüse werden von der 'marché' – Produktlinie ins richtige Licht gerückt. Auch die vom Kunden unbewusst wahrgenommene Akustik am POS wird mit unseren Ladeneinrichtungen positiv ausgerichtet.

Flexible Otto Kind Konzepte für Ladenausbau oder Sortimentserweiterung

Für die Erweiterungs- und Ausbaupläne unserer Kunden bieten unsere mit allen marktgängigen Systemen kompatiblen Rastersysteme eine flexible, das Budget schonende Lösung. Wenn die Fläche zwar gleich bleibt, aber das Angebot verbreitert werden soll, stellen die Otto Kind Drahtregale leichte und transparent wirkende, zusätzliche Präsentationsflächen. Schwungvolle, runde Gondeln bieten sich auch für Aktionen und Marken-Promotions an. Dabei sorgen unterschiedliche Bodenbreiten und -tiefen für eine optimale Raumnutzung. Eine breite RAL-Palette lässt eine individuelle Farbgestaltung der Drahtregale zu und unterstützt so Markenkommunikation und Gestaltungskonzepte.

Deko-Überbauten und attraktive POS-Displays als wirkungsvolle Kaufanreize

Bestimmte Warengruppen profitieren besonders von aufmerksamkeitsstarken Präsentationsflächen – etwa hochwertige Drogerieartikel oder Lebensmittel, Spielwaren oder Sportartikel. Das Otto Kind Segelüberbausystem sorgt mit verkaufsstimulierenden Deko-Überbauten und durchdachten Beleuchtungsakzenten für genau die richtige Atmosphäre. Individuelle Regale am POS dienen zusätzlich als POS-Displays und Kundenmagneten. Eine optionale Ausstattung mit Multimedia-Modulen verwandelt den Verkaufsraum in eine moderne Shopping-Zone.